Herzlich Willkommen

 

Hier könnt ihr alles Erfahren was es rund um uns neues gibt bzw. unsere ganzen Termine und wo wir unterwegs sind.

Aber zunächst wer sind wir?

Im Jahr 2016 genauer gesagt am 13. Februar 2016, hatten drei begeisterte Fasnächtler in Basel im Gladdi Keller eine Idee eine Fasnachts Clique zu Gründen zudem war es schon lange ein Traum von Sarah Brönnimann eine eigene Clique zu haben. Was eigentlich eine Schnaps Idee war, sollte aber nach der Fasnacht 2016 dann doch umgesetzt werden.

Schnell setzten sich dann die drei zusammen und sagten wir probieren es. Sarah Brönnimann wurde zur Obfrau bestimmt und Tamara Peissard zur Kassenverantwortlichen, Mirko Haubold übernahm das Amt für Kommunikation und IT. An der Fasnacht 2016, gab es jemanden der bei uns einen Rettich bekommen hat und den zu einer Telefon umgebaut hatte, seine Worte "das isch noch chei Smartphone", brachte das Fass ins Rollen. Das dieser Abend, die ganze Fasnacht prägen würde wusste zu diesem Zeitpunkt keiner. Jedenfalls hat uns dieser Rettich über die ganze Fasnacht begleitet und hat immer mehr Suveniers bekommen und so kamm es wie es kommen musste die Rettichbysser waren geboren.

An der Fasnacht 2017 nahmen wir noch als Gäste am Strassenrand Teil, jedoch schon in unseren Farben Orange – Schwarz. Schnell wurden dann nach der Fasnacht 2017 Kontakte geknüpft unter anderem mit der Guggenmusik Gladdi – Addore 13+12 bei denen wir regelmässig zur Fasnacht in ihren Keller zum Essen weilen und das auch bis heute tuen.

Sogar mit einer Gugge Gruppe aus dem Luzernischen Dagmarsellen ist eine Freundschaft entstanden bei denen wir jedes Jahr an der Fasnacht helfen und auch beim Umzug eingeladen waren.

Im Jahr 2018 nahmen wir dann zum ersten mal selber am Cortege mit zwei Bollerwagen teil, was eine ganz neue Erfahrung war.Und es wurden wirklich "die drey scheenschte Dääg".

Für das Jahr 2019 haben jetzt einen grösseren Wagen gekauft, den wir Leider nicht fertig bekommen werden. Aber wir sind deswegen trotzdem guter Dinge und werden an der Fasnacht als kleine Clique und mit eigenem Sujet teilnehmen.

Zur Zeit zählt unsere Clique 6 Aktive und 4 Passive Mitglieder. Rom ist auch nicht an einen Tag gebaut. Das Jahr 2020 sollte ein tolles Jahr werden mit eigener Larve eigen Wagen und vielen anderen Sachen. Leider hat uns die ganze Covid 19 geschichte einen fetten Strich durch das gemacht.

Wir werden immer weiter und weiter machen und freuen uns auch auf die nächsten Jahre.

Sollten wir Deine Intresse geweckt haben oder Du bist ein Fasnächtler durch und durch kannst du uns gerne hier im Kontaktformular eine Nachricht schreiben. Wir kommen dann gerne auf Dich zu.

Genug Geredet, eir wünschen euch viel Spass beim lesen und schauen auf unserer Seite.

Eure Rettichbysser Waggis